Katzenkinder - Katzengeschichten
   
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Über Mich
  Was eine Katze braucht
  Katzenbabys
  Katzengeschichten
  Katzenreferat
  Katzenbilder
"

Es gibt viele Katzengeschichten!
Im Internet habe ich welche ausfindig gemacht:


Von Natur aus sind Katzen eigentlich kurzhaarig. In kühleren Zonen gibt es eher gedrungenere Typen mit dichtem Fell, in warmen Gebieten schlanke Katzen mit eher kurzem Fell, wie zum Beispiel die Siamkatze.
 
Durch eine Laune der Natur entstanden Langhaarkatzen, denn sie bekamen ihr dichtes, langes Fell dank einer zufälligen Veränderung der Erbanalagen. Diese Veränderung nutzten Katzenliebhaber und züchteten extra langhaarige Rassen wie Perser oder Angorakatzen, die ind er freien Wildbahn mit diesem dicken Fell gar nicht überleben könnten.
 
Ähnliches passierte auch mit den Nacktkatzen. Aufgrund veränderten Erbanlagen haben Katzen aber auch sozusagen ihr "Fell verloren" und genau diese Eigenschaft wurde von Züchtern dann bewusst weiter gezüchtet. So waren die so genannten "Nackt-Katzen" geboren, zu denen unter anderen die Sphinx-Katzen zählen.
 
Hätte eine Katze kein Fell, würde sie in der freien Wildbahn sicherlich sterben. Sie würde erfrieren und sich auch sehr leicht verletzen. Nur als Hauskatze kann solch eine Nacktkatze also überleben.

   
"
Heute waren schon 1 Besucher (8 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=